Bordeaux Subskription 2018

Was für ein spezieller Jahrgang! Und was für eine Serie! Nach dem Spitzenduo 2009/10 und dem nicht schlechten, aber auch nicht berauschenden Trio 11 bis 13 können sich Bordeaux-Begeisterte an einem grossartigen Quintett freuen, das durchwegs ein exzellentes Niveau aufweist. Das gleichzeitig aber auch viele Jahrgangsunterschiede zulässt, was ja eben gerade eine der Besonderheiten der Weinhochkultur von Bordeaux (und Burgund) ausmacht.

2014 und 2017 tendieren zur Klassik und zur Eleganz, 2015 ist in der Breite ein wunderbar generöses Jahr. 2016 und 2018 haben Ähnlichkeiten, beide haben schlicht und einfach sensationelle Weine hervorgebracht. Dies sind allgemeine Angaben, und gerade im 2018 spricht man von einem année du vigneron, wo Können und/oder Glück der Weingutsequipe wesentlichen Anteil am Erfolg hat. Was wir degustiert und selektioniert haben, verdient ohne Frage den Einzug in Ihren Weinkeller. Preislich liegen wir tendenziell etwas über 17, aber unter 16, was als gerechtfertigt bezeichnet werden darf. 

Konditionen der Subskription
Keine Gratislieferung. Die anfallenden Lieferkosten (auf der Basis Post/Vinolog) werden bei den Subskriptionen bei der Zustellung verrechnet.

 

 

Diese Aktion ist abgelaufen.