Schutzkonzept bei Martel

Martel Tour des Vins

Der Schutz unserer Kunden sowie unserer Mitarbeiter hat in Zeiten der Corona-Pandemie bei Martel den allerhöchsten Stellenwert. So haben wir sowohl in den Läden als auch für kommende Veranstaltungen folgende Massnahmen beschlossen:

In unseren Ladengeschäften

  • Bereitstellung von Desinfektionmittel am Eingang unserer Ladengeschäfte (Gesichtsmasken ebenso vorhanden)
  • Abstandsmarkierungen am Boden
  • Beachtung der 1,5m-Abstandsregel gegenüber der Kunden
  • Verzicht auf Körperkontakt mit Kunden (z.B. Händeschütteln zur Begrüssung)
  • Genusspunkt: Aktuell ist ausschliesslich der Outdoor-Genusspunkt in St. Gallen geöffnet. Bei gutem Wetter dürfen Sie hier also gerne Ihren Feierabend-Wein geniessen. 
  • Weindispenser/Enomat: Degustation zurzeit nur eingeschränkt möglich 
  • Unsere Verkaufsräumlichkeiten werden gut mit Frischluft versorgt. Es findet keine Verbreitung der Viren durch das Kühlsystem statt.

Diese Massnahmen führen wir täglich konsequent durch. Wenn Sie bei uns in den Ladengeschäften sind und Unsicherheiten auftreten, wenden Sie sich gerne an einen unserer Mitarbeiter.

Wir freuen uns Sie weiterhin bei uns willkommen zu heissen.

Bleiben Sie gesund

Ihr Martel-Team