Rückblick

Wines for Valentine’s

Aktionstext | 14.02.2021 | Lesezeit ca. 2 Min. Wines for Valentine’s

«Liebe Valentina,

unser Familien- und Liebesleben wird derzeit auf die Probe gestellt. Eng an Eng, durch Dick und Dünn bewegen wir uns fort, von Tag zu Tag. Der Alltag mag uns zwar den Zauber nehmen und wir sind mehr Manager als Geniesser unseres gemeinsamen Lebens. Aber lass‘ es uns doch wieder einmal auskosten, das Leben. Den Rest schaukeln wir ab morgen. Gemeinsam mit Zuversicht, Frohmut und Liebe, wie bis anhin. Und genau dafür möchte ich dir über alles danken.

Dein Valentin

P.S.: Mich freut es, dass wir diesen besonderen Tag Mitte Februar seit unserem ersten Liebesjahr zum Fixpunkt gemacht haben: Wir führen uns vor Augen, was wir aneinander haben. Darum habe ich mir erlaubt, uns ein paar Festtagsweine bei Martel zu bestellen, die passenden Begleiter zu unserem Leben.

Unser Abenteuer hat mit Champagner begonnen. Ehren wir es mit einem Glas Grand Rosé brut von Champagne Gosset? Zu den Jakobsmuscheln, die ich sanft in Vanillebutter braten werde, wurde mir ein Chardonnay aus Malans empfohlen, aus dem Scadenagut von Peter Wegelin. Packen wir danach unsere Köfferchen und reisen – wie bei unserem ersten gemeinsamen Urlaub – in Richtung Gardasee? Wenn du magst, Amore, öffnen wir den Amarone von Tommasi. Ein bisschen klassisch ist er, genau wie wir: Natürlich, konzentriert, gehaltvoll und ja, reichlich sinnlich!»

Diese Aktion ist abgelaufen.