Rückblick

Limitiert: Domaine de Diolly 2018

Aktionstext | 01.11.2021 | Lesezeit ca. 2 Min. Limitiert: Domaine de Diolly 2018

Mit grosser Freude präsentieren wir Ihnen kurz vor der kalten Jahreszeit einen neuen Spitzenwein aus der Schweiz. Vor ziemlich genau einem Jahr kontaktierte uns Philippe Rouvinez und bot uns den ersten Jahrgang seines neuen Projektes exklusiv an. Wir trafen uns im Wallis, degustierten ab Fass, waren sofort begeistert und sicherten uns den Syrah 2018 der Domaine de Diolly.

Auf über 650 Metern über Meer – in perfekter Südlage – reifen die Syrah-Trauben auf einem mageren und steinigen Kalkschiefer-Boden. Folglich perfekte Bedingungen, um tiefgründige, spannungsgeladene und elegante Weine zu vinifizieren. So ist es denn auch kein Wunder, dass dieser Weinberg im Jahre 1927 der Allererste in der Schweiz war, der mit Syrah-Reben bepflanzt wurde.

Im Glas zeigt der Domaine de Diolly 2018 eine dunkle, fast undurchdringliche Farbe. Wunderschöne, volle und typische Syrah-Frucht. Im Gaumen findet sich dann ein druckvoller Auftakt mit viel Konzentration, Substanz und Würze. Die Gerbstoffe präsentieren sich trotz Jugend bereits geschliffen und feinkörnig. Eine tolle Säure macht den Wein lebendig, gar animierend und schenkt ihm eine schöne Eleganz.

Die neue «Kreation» von Philippe Rouvinez wird zukünftig – da sind wir uns sicher – für Furore sorgen. Einen Eintrag in die Geschichtsbücher hat der Wein sich bereits gesichert: Der Domaine de Diolly Syrah 2018 ist Martels erster Limited-Edition-Wein mit Schweizer Herkunft.

Limitiertes Angebot, Spezialpreis gültig ab 6 Flaschen.

Diese Aktion ist abgelaufen.