Weingläser

Weingläser sind Geschmackssache! Zumindest optisch. Geschmackstechnisch betrachtet, ist das passende Glas zum Wein beinahe eine Selbstverständlichkeit – und eine Wissenschaft. Aber eins nach dem anderen.

Sie lieben Ihre Weingläser? Zu Recht! Denn das beste Glas ist Ihr persönliches Lieblingsglas. Kein Mensch der Welt kann Ihnen zum Beispiel den symbolischen Wert der Kristallgläser Ihrer Grossmutter ausreden. Die bleiben etwas Besonderes für rare Momente und spezielle Weine. Dadurch laden Sie den Wert dieser Gläser kontinuierlich auf. Wir behaupten nichts anderes, wenn wir sagen, dass ein grossartiges Glas den empfundenen Wert Ihres Weines erhöht. Psychologisch betrachtet, beeinflusst ein zelebrierter Weinservice das Genusserlebnis.

Im Normalfall führt das auch zu einer Geschmackssteigerung. Das Glas führt das weiter, wo die Glasflasche ansetzt: Lupenreiner, unverfälschter, eben glasklarer Genuss. Und so öffnen Sie behutsam die Weinflasche vor Ihren Gästen. Sie dekantieren den Wein lang- und sorgsam in eine formvollendete Karaffe. Wenn Sie das tun, beginnt der Wein zu «atmen» und Sie ermuntern das Unterbewusstsein Ihrer Gäste.  

Das gleiche passiert mit den Gläsern Ihrer Grossmutter. Vor allem, wenn Sie sich fragen, welche Weine daraus wohl vor nahezu 100 Jahren getrunken wurden. Das Erzählen von Geschichten gehört zu unserer Kultur und zu Martels DNA.

Wenn Sie oder Ihre Gläser (noch) keine Geschichten zu erzählen wissen, dann sprechen unsere Gläser Bände. Mundgeblasene, hauchdünne Burgunder-Gläser sind ein sublimer Hingucker. Langstielige, delikate Bordeaux-Gläser zeugen von sicherem Geschmack. Sie stehen stellvertretend für die Wertschätzung, die Sie Ihren Gästen damit entgegenbringen. Sie unterstreichen, dass Sie sich ganz bewusst für einen bestimmten Wein entschieden haben. Gläser machen aus Ihnen eine Kennerin. Oder einen Rohling, dem vieles egal ist. Uns sind Sie nicht egal!

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die passgenauen Gläser der Firmen Grassl und Zalto an. Zum Kauf und auch zur Miete haben wir das Richtige für Sie. Natürlich beraten wir Sie gerne, denn eins ist wie gesagt glasklar: Das passende Glas zum richtigen Wein ist vor allem auch eine technische Frage.   


Geeignetes Glas, gesteigerter Genuss

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit, sobald Sie mehr Informationen aus der Welt der Weingläser benötigen. Glasgeschichten und Empfehlungen finden Sie auch in unserem Blogartikel "Zu tief ins Glas geschaut — das Weinglas als essentieller Genussfaktor?"