Martel AG - Rostaing
Ampodium 2019 Rostaing

Rotwein

Ampodium 2019

Ampodium

Côte Rôtie AOP

Rostaing

37.5 cl

Ampodium 2019 Rostaing

Ampodium 2019 - Côte Rôtie AOP

Die hoch geachtete kleine Domaine der Familie Rostaing im Ampuis, Vater René übergab den Betrieb 2016 an seinen Sohn Pierre, steht für Côte-Rôtie-Rotwein der ersten Güteklasse. Von halsbrecherischen Steillagen mit besten Terroir stammend, zeigt der Syrah hier Konzentration, Dichte, Frucht (Cassis), Würze (Lakritze, Veilchen, Tabak), jedoch auch die «feminine» burgundische Komponente mit Schmelz, Eleganz, Balance, Frische. Striktes Qualitätsdenken, tiefe Erntemengen um 30hl/ha. Dekantieren und/oder Geduld ist empfohlen. Der Ampodium, so hiess das Städtchen Ampuis zu Zeiten der Römer, ist eine Assemblage von verschiedenen Lagen in Ampuis und stellt den perfekten Einstieg dar in die Welt der Rostaing-Weine.
Syrah
2019  zur Jahrgangstabelle
Rhône
nördliche Rhône
Lamm, Nordafrikanische & libanesische Küche, Pilz & Pilzspeisen, Rotes Fleisch, Trüffelgerichte, Wild
mittleres Reifepotential (bis etwa 10 Jahre nach Ernte); kann an Komplexität und Feinheit gewinnen
14.00 % Vol.
mittelschwerer Wein
Domaine Rostaing
«Schiefer, Steilhang, Syrah – absolute Weltklasse.»
Martel über

Rostaing

Rostaing - Ampodium