Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zur Kasse
Maxwell
Kangaroo Island Shiraz

Kangaroo Island Shiraz 2015

CHF 22.00
75 cl
Wein
Winzer Maxwell
Region South Australia
Subregion McLaren Vale
Jahrgang 2015
Flaschengrösse 75 cl
Qualifizierung / Lage Kangaroo Island
Produkt Rotwein
Traubensorte Shiraz
Körper schwerer Wein
Alkoholgehalt 14.50 % Vol.
Passt zu kräftige Speisen (dunkles Fleisch, gut gewürzte Gerichte, kräftige Käse)
Trinkreife mittleres Reifepotential (bis etwa 10 Jahre nach Ernte); kann an Komplexität und Feinheit gewinnen

Mark Maxwell und seine Winery inmitten des australischen Weinparadieses McLaren Vale stehen für Qualität und Innovation, Marks Esprit und sein feiner Humor sind sprichwörtlich und «max well done». Dieser Shiraz stammt von der Kangaroo-Insel, welche dank ihres etwas kühleren Klimas für Frische und Balance sorgt. Herrlich rotbeerig, würzig und feinpfeffrig.

Weine des Winzers

Australien / South Australia
Maxwell

Silver Hammer Shiraz

2014, McLaren Vale
CHF 19.00
75 cl
Silver Hammer Shiraz
Australien / South Australia
Maxwell

Little Demon

2016, McLaren Vale
CHF 15.80
75 cl
Little Demon
Australien / South Australia
Maxwell

Kangaroo Island Shiraz

2015, Kangaroo Island
CHF 22.00
75 cl
Kangaroo Island Shiraz
Australien / South Australia
Maxwell

Four Roads Old Vine Grenache

2015, McLaren Vale
CHF 25.00
75 cl
Four Roads Old Vine Grenache

Maxwell

PersonenBesitzer und Gutsleiter: Mark Maxwell
Rebberge37 ha
SortenspiegelWeiss: Chardonnay, Verdelho
Rot: Shiraz, Cabernet Sauvignon, Merlot, Grenache
WeinstilReiffruchtige Rotweine mit feiner Tanninstruktur, ausgebaut in Barriques aus französischer Eiche.
Martel
Maxwell

Mark Maxwell ist ein Kleiner im australischen Weingeschäft. Gegründet wurde das Weingut 1979. Heute verfügt  es über total etwa 37 ha Rebberge an ausgezeichneten Lagen im McLaren Vale. Mark Maxwells Humor ist typisch britisch (einer seiner lokalen Weine heisst zu Ehren seines wanderlustigen Hundes «Where‘s Molly ?»...). Im Kontrast dazu sind seine Topweine absolut seriös, von grosser Klasse und vorbildlich sortentypisch.

Neben Weinen produziert man noch ein „exotisches“ Getränk und hat dafür auch grosse Bekanntheit erlangt: Met. Gewonnen wird es aus Bienenhonig und so gehören auch grosse Bienenschwärme zum Weingut.

McLaren Vale

Flächeca. 7'165 ha
RebsortenRot: Grenache, Shiraz, Cabernet Sauvignon, Merlot
Weiss: Chardonnay, Sémillon, Riesling, Sauvignon Blanc

Das McLaren Vale liegt eine knappe Autostunde südlich von Adelaide, es ist die Heimat vieler relativ kleiner Weinbaubetriebe. Weinbau wird hier seit 1838 betrieben. Die Region unterliegt starkem maritimem Einfluss und hat ein vielgestaltiges Me­soklima, mediterran, aber mit kühlenden Einflüssen vom nahegelegenen Ozean. Berühmt ist McLaren Vale vor allem für die Shiraz- und Grenache-Weine. Sie gelten in Austra­lien als Paradebeispiel für Weine im Rhône-Stil. Zusammen mit den Weinen aus Barossa Valley haben sie den Stil geprägt, mit dem australische Weine im Ausland für Furore gesorgt haben ab den 1990er Jahren.

South Australia

Flächeca. 170'000 ha
RebsortenWeiss: Semillon, Chardonnay, Riesling
Rot: Shiraz, Grenache, Merlot, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir

Weine aus Australien

Australien ist heute eines der bedeutendsten Weinproduktionsländer der Welt, obwohl der Weinbau erst spät Ende des 18. Jahrhunderts eingeführt wurde. Der australische Weinbau konzentriert sich auf die Südostecke des Landes. Am bedeutendsten ist South Australia gefolgt von New South Wales, Victoria und Western Australia

Vor allem ab den 1990er Jahren hatte Australien einen grossen Einfluss auf die weltweite Weinerzeugung.  Australische Fachleute reisen seither durch die ganze Welt und teilen ihre neu gewonnenen Erkenntnisse um den australischen mit Winzern vor allem in der Alten Welt. 

Die führenden Weinregionen Australiens, das Barossa Valley und das McLaren Vale, liefern uns und den Liebhabern intensiver, ausdrucksvoller Weine eindrückliche Weiss- und Rotweine. Überragend sind die Weine der Resborte Syrah respektive Shiraz, wie dieser in Down Under bezeichnet wird. Ein eindrücklicher Fundus an ungepfropften, uralten, weit über 100jährigen Rebstöcken liefert die konzentriertesten Gewächse. Die Winzer des Rhône-Tales könnten neidisch werden...