Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zur Kasse
Bründlmayer
Bründlmayer Extra brut Bründlmayer Extra brut

Bründlmayer Extra brut

Flaschengärung (tradionelle Methode)

Österreichischer Qualitätssekt

CHF 29.00
Wein
Winzer Bründlmayer
Region Kamptal
Flaschengroesse 75 cl
Qualifizierung / Lage Österreichischer Qualitätssekt
Kategorie Champagner, Prosecco & Co.
Traubensorte Pinot Noir, Chardonnay
Anbauart naturnah
Körper mittelschwerer Wein
Alkoholgehalt 11.50 % Vol.
Passt zu Apéro, Apéro Riche, Fischspeisen aller Art, Geflügel, vegetarischen Gerichten aller Art
Trinkreife trinkbereit, wenig Entwicklungspotential in der Flasche

Willi Bründlmayer ist einer der ganz grossen in der Weinwelt. Sein Weingut in Langenlois im Kamptal gehört seit Jahrzehnten zu den führenden Betrieben in Österreich. Und Willi Bründlmayer ist auch ein Visionär. Als einer der ersten der Region setzte er vor langer Zeit schon auf umweltschonende Anbaumethoden. Die Weine (Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Pinot Noir, Zweigelt) zeichnen sich aus durch Präzision, Eleganz und Tiefgang. Ein Pionier ist Willi Bründlmayer auch in der Sektproduktion. Seit 1989 schenkt er diesen speziellen Weinen mehr und mehr Aufmerksamkeit, er vinifiziert sie mit der traditionellen Champagner-Methode. Der Extra brut ist eine Assemblage aus Pinot Noir und Chardonnay. Die Grundweine werden in bis zu 2500 Litern fassenden Holzfässern ausgebaut. Nach zweiten Gärung in der Flasche reift der Sekt während vielen Monaten auf der Hefe. Zarte Fruchtnoten mischen sich mit leichten Hefearomen. Trocken und mit sehr feiner, cremiger Mousse im Gaumen.

Bründlmayer

PersonenBesitzer und Gutsleiter: Willi Bründlmayer
Rebberge80 ha
SortenspiegelWeiss: Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Weiss- und Grauburgunder
Rot: Blauburgunder, St. Laurent, Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Merlot
Durchschnittliche Produktionca. 500'000 Flaschen
WeinstilRot als auch Weissweine sind konzentriert, glasklar und wirken nie überladen. Es sind Weine mit Charakter und Eigenständigkeit.

Das Weingut von Willi Bründlmayer steht an der Spitze der österreichischen Weinszene. Der Winzer besitzt um das Dorf Langenlois (50 km nordwestlich von Wien) herrliche Weingärten auf Böden vulkanischen Ursprungs. Hier entstehen Weine mit unnachahmlicher Raffinesse. Rigorose Erntebeschränkung konzentriert die Kräfte und die Frucht in den Beeren, das karge Terroir liefert Mineralität. Entsprechend dem hohen Qualitätsanspruch werden die Reben naturnah gepflegt.

Aufgebaut wurde das Weingut Bründlmayer, das heute 75ha Anbaufläche umfasst, von Ilse und Wilhelm Bründlmayer sen. Seit 1980 wird es von Willi und Edwige Bründlmayer geleitet. Wichtigste Rebsorte im Weingut ist der Grüne Veltliner. Es werden im Weiteren aber auch Riesling, Chardonnay, Weiss- und Grauburgunder, sowie Blauburgunder, Zweigelt, Cabernet und Merlot angepflanzt. Zwei Drittel der Produktion entfallen auf die Weissweine, ein Drittel auf Rotweine. Besondere Berühmtheit hat auch Willi Bründlmayers Sekt Bründlmayer brut erlangt.

Im Weinberg ist Willi Bründlmayer um ein stabiles, ökologisches Gleichgewicht bemüht, selbstverständlich mit Verzicht auf Herbizide und Kunstdünger. Die Vinifikation erfolgt traditionell, in der Regel wird mit Spontangärung gearbeitet. Je nach Weinstil erfolgt der anschliessende Ausbau im Stahltank oder in kleinen und grossen Eichenfässern aus österreichischen Wäldern.

Zahlreiche Auszeichnungen sind die Belohnung für die intensive Auseinandersetzung mit dem Weinbau. (im Magazin „Falstaff, Trophée Gourmet von Gault-Millau, fünf Mal in Folge Winzer des Jahres“ Winery of the Year bei Wines&Spirits, etc.)

Martel

Kamptal

Flächeca. 3'800 ha
RebsortenWeiss: Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay
Rot: Zweigelt, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, St. Laurent

Die Region Kamptal ist eines der erfolgreichsten Weinbaugebiete Österreichs, dies nicht zuletzt wegen den zahlreichen international bekannten Spitzenbetrieben wie Bründlmayer.  Namensgeber ist der Fluss Kamp, Hauptort ist die Weinstadt Langenlois.

Einige der kraftvollsten und konzentriertesten Grünen Veltliner kommen von hier, aber auch feine und langlebige Riesling-Weine wachsen hier heran. Die beste Lage dafür dürfte der Zöbinger Heiligenstein sein. Daneben werden weitere weisse und rote Sorten gepflegt wie Chardonnay, Zweigelt und St. Laurent.

Klimatisch macht sich im Kamptal die Dynamik zwischen dem heissen pannonischen Becken im Osten und dem kühlen Waldviertel im Nordwesten bemerkbar. Das Spiel zwischen der Hitze am Tag und den eher zurückhaltenden Nachttemperaturen verleiht den Trauben grosse Aromafinesse und eine lebendige Säure.

Weine des Winzers

Bründlmayer Extra brut

Österreichischer Qualitätssekt
CHF 29.00
75 cl
Bründlmayer Extra brut Wein Bründlmayer Extra brut Wein

Riesling Heiligenstein Alte Reben

2016, 1. Lage ÖTW, Kamptal Reserve DAC
CHF 45.00
75 cl
Riesling Heiligenstein Alte Reben Wein Riesling Heiligenstein Alte Reben Wein

Zweigelt

2016, Kamptal
CHF 14.80
75 cl
Zweigelt Wein Zweigelt Wein

Zweigelt Reserve

2015, Niederösterreich, Qualitätswein
CHF 29.80
75 cl
Zweigelt Reserve Wein Zweigelt Reserve Wein

Bründlmayer rosé brut Reserve

Österr. Qualitätssekt, Flaschengärung
CHF 31.00
75 cl
Bründlmayer rosé brut Reserve Wein Bründlmayer rosé brut Reserve Wein

Chardonnay

2017, Langenlois, Kamptal
CHF 39.00
75 cl
Chardonnay Wein Chardonnay Wein

Riesling Heiligenstein

2017, 1. Lage ÖTW, Kamptal DAC
CHF 24.00
75 cl
Riesling Heiligenstein Wein Riesling Heiligenstein Wein

Riesling Heiligenstein

2018, 1. Lage ÖTW, Kamptal DAC, bio
CHF 24.00
75 cl
Riesling Heiligenstein Wein Riesling Heiligenstein Wein

Grüner Veltliner Lamm 1. Lage ÖTW

2018, Kamptal Reserve DAC, bio
CHF 49.00
75 cl
Grüner Veltliner Lamm 1. Lage ÖTW Wein Grüner Veltliner Lamm 1. Lage ÖTW Wein

Rosé Zweigelt

2019, Qualitätswein Niederösterreich, bio
CHF 14.00
75 cl
Rosé Zweigelt Wein Rosé Zweigelt Wein

Grüner Veltliner Berg Vogelsang

2019, Kamptal DAC, bio
CHF 21.00
75 cl
Grüner Veltliner Berg Vogelsang Wein Grüner Veltliner Berg Vogelsang Wein