Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zur Kasse
Pauillac

Frankreich / Bordeaux / Pauillac

Flächeca. 1'200 ha
RebsortenRot: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot, Malbec

Der südliche Teil der berühmten Bordeaux-Region Médoc ist die Heimat der renommiertesten Gemeinde-Appellationen Margaux, Pauillac, St-Estèphe, St-Julien, Moulis, Listrac. Das Haut-Médoc ist aber auch als eigene Appellation mit einer Fläche von 5200 ha definiert.

Die Gemeinde Pauillac darf sich rühmen, die Heimat zu sein von drei der fünf im Médoc als Premier Cru klassierten Weingüter: Lafite-Rothschild, Mouton-Rothschild und Latour. Die Rebfläche erstreckt sich in einem fast durchgängigen Streifen von St-Julien im Süden bis St-Estèphe im Norden. Die Reben stehen auf tiefgründigem Kiesboden, der einen sehr guten Wasserabzug garantiert und dies ist auch mit der Schlüssel zu sehr guten Qualität der Weine. Ein grosser Teil der konzentriertesten Médoc-Weine entsteht hier.