Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zur Kasse
Canon-La-Gaffelière

Frankreich / Bordeaux / St-Emilion / Comtes de Neipperg

Canon-La-Gaffelière

PersonenBesitzer und Gutsleiter: Stephan Graf von Neipperg
önologische Beratung: Stephane Derenoncourt
Rebberge20 ha
SortenspiegelRot: Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon
WeinstilEin vollmundiger, mächtiger und besonders saftiger St-Emilion, geschmeidig und elegant, finessenreich und mit offenen Konturen, die für eine etwas schnellere Reifung sorgen.

Peyreau

PersonenBesitzer und Gutsleiter: Stephan Graf von Neipperg
önologische Beratung: Stephane Derenoncourt
Rebberge11,82 ha
SortenspiegelRot: Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon
Durchschnittliche Produktion56'000 Flaschen
WeinstilEleganter, fruchtiger früh zugänglicher Wein der eher in der Jugend getrunken wird

Mondotte

PersonenBesitzer und Gutsleiter: Stephan Graf von Neipperg
önologische Beratung: Stéphane Derenoncourt
Rebberge4,5 ha
SortenspiegelRot: Merlot, Cabernet Franc
Durchschnittliche Produktion11’000 Flaschen
Weinstil« La Mondotte, das ist Kraft und ein bemerkenswertes Lagerpotenzial. Ein sehr konzentrierter Wein, strukturiert, lang im Abgang, mit intensiven Farben und der Fähigkeit, lange und harmo-nisch zu reifen. Ein Wein, der stark von dem Boden, auf dem er wächst, gekennzeichnet ist. » (Stefan Neipperg)
Canon la Gaffelière

Die aus dem Württembergischen stammende Grafen-Familie von Neipperg, erwarb Anfang der 1970 Jahre die Weingüter Château Canon-La-Gaffelière, Clos de L’Oratoire, La Mondotte und Château Peyraud. Ab 1984 übernahm Stephan Graf von Neipperg die Leitung aller Güter. Zuvor hatte neben Weinbau in Montpellier auch Betriebswirtschaft und politische Wissenschaften in Paris studiert hatte. Er weckte diese Güter aus ihrem Dornröschenschlaf und erreichte international sehr grosse Erfolge.

Bei allen Weinbergen ist die Bewirtschaftung darauf ausgerichtet, das Ökosystem mit dem Ziel zu stärken, die Eingriffe auf ein Minimum zu reduzieren und die Reben optimal reifen zu lassen. Mit sanften Vinifikationsmethoden (Gärung und Mazeration erfolgen in Holztanks) achtet man darauf, die typischen Merkmale eines Jahrgangs präzise herauszuarbeiten. Ausgebaut werden die Weine unterschiedlich lange in Barriques, je nach Wein während 12 – 24 Monaten.

Château Canon-La-Gaffelière ist als „grand cru classé“ klassifiziert. Die Rebberge liegen am Südhang des Hügels von St-Emilion rund um das Schloss, das zugleich auch Stefan Neippergs Wohnsitz ist. Für St-Emilion aussergewöhnlich ist der Sortenbestand mit nur 55% Merlot, dafür aber mit 40% Cabernet Franc und 5% Cabernet Sauvignon. Auf den hier warmen Böden sorgt der höhere Anteil an Cabernet Franc für florale und würzige Geruchsnoten.

Weine des Winzers

Frankreich / Bordeaux
Comtes de Neipperg

Château d'Aiguilhe

2011, Castillon, Côtes de Bordeaux AC
CHF 26.50
75 cl
Château d'Aiguilhe Wein
Frankreich / Bordeaux
Comtes de Neipperg

La Mondotte

2015, 1er grand cru classé B, St-Emilion AC
CHF 310.00
75 cl
La Mondotte Wein
Frankreich / Bordeaux
Comtes de Neipperg

La Mondotte

2001, St-Emilion AC
CHF 510.00 statt CHF 780.00
150 cl
La Mondotte Wein
Frankreich / Bordeaux
Comtes de Neipperg

La Mondotte

2001, St-Emilion AC
CHF 240.00 statt CHF 350.00
75 cl
La Mondotte Wein
Frankreich / Bordeaux
Comtes de Neipperg

La Mondotte

2005, St-Emilion AC
CHF 790.00 statt CHF 1'100.00
150 cl
La Mondotte Wein
Frankreich / Bordeaux
Comtes de Neipperg

La Mondotte

2006, St-Emilion AC
CHF 550.00 statt CHF 704.00
150 cl
La Mondotte Wein
Frankreich / Bordeaux
Comtes de Neipperg

La Mondotte

2007, St-Emilion AC
CHF 320.00 statt CHF 450.00
150 cl
La Mondotte Wein
Frankreich / Bordeaux
Comtes de Neipperg

Château Peyreau

2016, grand cru, St-Emilion AC
CHF 21.50
75 cl
Château Peyreau Wein