Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zur Kasse
Trevvalle

Italien / Toscana / Maremma / Poggio Trevvalle di Umberto Valle

PersonenBesitzer und Gutsleiter: Bernardo und Umberto Valle
Rebberge17 ha
SortenspiegelSangiovese, Merlot, Cabernet Sauvignon
Durchschnittliche Produktion60'000 Flaschen
WeinstilFrisch-fruchtig, mit typischen Noten von Kirschen und Brombeeren und würzigem Charakter; reifen Tanninen, leicht bis mittelgewichtig

Poggio Trevvalle ist der Name einer Anhöhe zwischen den Städten Grosseto und Campagnatico. Die zwei Brüder Bernardo und Umberto Valle erwarben das Gut im Jahr 1998. Ihr Ziel sind nicht hochkomplexe, sondern frisch-fruchtige Weine  mit Charakter und klarer Wiedererkennung (Terroir). Sie haben sich deshalb auch dem bio-dynamischen Anbau verschrieben. Verzichten also ganz auf chemische Dünger und Herbizide.  Traditionelle Vinifikation mit temperaturkontrollierter Gärung in Stahltanks, biologischer Säureabbau und Ausbau in Betontanks, ein Teil des Weines reift zusätzlich in gebrauchten Barriques.

Trevvalle

Weine des Winzers

Italien / Toscana
Poggio Trevvalle di Umberto Valle

Poggio Trevvalle

2014, Montecucco Rosso DOC, bio
CHF 13.80
75 cl
Poggio Trevvalle