Martel Weine St.Gallen und Zürich - Bolgheri

Italien / Toskana / Bolgheri

Flächeca. 900 ha
RebsortenWeiss: Vermentino, Sauvignon Blanc, Trebbiano
Rot: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Syrah, Petit Verdot, Sangiovese

In der toskanischen Provinz Livorno lebten vor über 1‘000 Jahren Bulgaren. Ein kleiner Ortsteil von Castagneto Carducci wurde nach ihnen benannt: Bolgheri. Erst zum Ende des zweiten Weltkrieges wurden dort mit Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Syrah internationale Rebsorten gepflanzt. Aber bereits in den 70er-Jahren sorgte das junge Weinbaugebiet für Furore und schaffte es, dank Marchese Incisa della Rocchetta und dem Sassicaia, auf internationale Weinkarten. Bolgheri wurde auf einen Schlag zum Inbegriff für modernen Weinbau und ist inzwischen eine etablierte DOC von Weltruf. 

Winzer aus der Region Bolgheri