Martel AG - Rouvinez
Malvoisie 2020 Rouvinez

Dessertwein

Malvoisie 2020

Malvoisie

Valais AOC

Rouvinez

37.5 cl

Malvoisie 2020 Rouvinez

Malvoisie 2020 - Valais AOC

Das renommierte Familienunternehmen Rouvinez in Sierre besitzt 74 ha Rebland in den besten Lagen des Mittelwallis. Obwohl man sich modernster Technik bedient, bekennt man sich klar zur eigenständigen, grossen Weintradition mit einem faszinierenden Fundus an sehr alten Rebsorten, darunter viele autochthone Walliser Spezialitäten. Diesen vollmundigen und körperreichen Malvoisie, ein Synonym für Pinot Gris oder Grauburgunder, bezeichnen die Walliser wegen seines Dessertweincharakters als «Flétri». Edelfaule Trauben erreichen auf dem Rebstock regelmässig 120° Öchsle. Herrlich verführerischer Wein.
Malvoisie
2020  zur Jahrgangstabelle
Wallis
Apéro, Hartkäse, Pizza&Pasta & Risotto, Raclette & Fondue, Süsswasserfische, Vegetarische Gerichte aller Art, Weichkäse
mittleres Reifepotential (bis etwa 10 Jahre nach Ernte); kann an Komplexität und Feinheit gewinnen
13.50 % Vol.
mittelschwerer Wein
Domaines Rouvinez
«Die grösste Vielfalt der Schweiz vereint in einem Winzer.»
Martel über

Rouvinez

Rouvinez - Malvoisie