Martel AG - Lucien Le Moine
Nuits-St-Georges 2018 Lucien Le Moine

Rotwein

Nuits-St-Georges 2018

Nuits-St-Georges

La Richemone, 1er cru AC

Lucien Le Moine

2018, 75 cl

Nuits-St-Georges 2018 Lucien Le Moine

Nuits-St-Georges 2018 - La Richemone, 1er cru AC

Das charismatische Energiebündel Mounir Saouma steht für die aussergewöhnliche Qualität der Weine des Weingutes Lucien Le Moine in Beaune. In ihrer Individualität und Expressivität entziehen sie sich jeglicher Beschreibung mit Worten. Sie sind Ausdruck von Natur pur und höchster Weinkultur. Alle Le Moine Weine, ob weiss oder rot, reifen während rund zwei Jahren auf der Hefe. Durch diese ungewöhnlich lange Reifezeit erlangen die Weine einen natürlichen Schutz. Deshalb ist bei der Abfüllung (ohne Filtration und ohne Schönung) auch nur eine minimale Schwefeldosis notwendig. Da die Weine während der Reifezeit nicht bewegt werden, bleibt in der Regel auch mehr Kohlensäure im Wein zurück. Mounir Saouma empfiehlt deshalb in jedem Fall, seine Weine zu dekantieren. Oder wie er es ausdrückt «decant with energy»!
Pinot Noir
2018  zur Jahrgangstabelle
Burgund
Côte de Nuits
kräftige Speisen (dunkles Fleisch, gut gewürzte Gerichte, kräftige Käse)
grosses Reifepotential (in grossen Jahren während 20+ Jahren nach Ernte), kann an Komplexität und Feinheit gewinnen
14.00 % Vol.
mittelschwerer Wein
Lucien Le Moine
Vinifikation nach alter und natürlicher Art – langer Ausbau auf reichem Hefesatz mit minimaler Intervention.
Martel über

Lucien Le Moine