Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zur Kasse
Schloss Lieser
Riesling Beerenauslese

Riesling Beerenauslese 2010

CHF 78.00
37.5 cl
Wein
Winzer Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag
Region Mosel
Jahrgang 2010
Flaschengrösse 37.5 cl
Qualifizierung / Lage Niederberg Helden, Mosel
Produkt Dessertwein
Traubensorte Riesling
Körper leichter Wein
Alkoholgehalt 5.50 % Vol.
Passt zu milde Käse, Gebackenes, Fruchtdesserts, Crème Caramel
Trinkreife grosses Reifepotential (in grossen Jahren während 20+ Jahren nach Ernte), kann an Komplexität und Feinheit gewinnen

Schloss Lieser wird seit 1992 von Thomas Haag geführt, dem Sohn des legendären Willi Haag, der seinerzeit der Region den Stempel aufdrückte. Mosel-typisch haben die Rebbergslagen hier eine Neigung von bis zu halsbrecherisch steilen 70%! Die feinen, lockeren Schieferverwitterungsböden verleihen den Riesling-Weinen den ausgeprägten mineralischen Ausdruck. Niederberg Helden ist eine als Wärmekessel geformte Spitzenlage mit, das Kleinklima ist Garant für eine hohe Ausreifung der Trauben und ideal für edelsüße Gewächse. Eine Beerenauslese von Schloss Lieser ist eine betörende Angelegenheit, mit intensiver Süsse und Aromatik sowie herrlich frisch-fruchtiger Riesling-Typizität mit frischer Säure. Ein tiefer Alkoholgehalt machen ihn zum herrlichen «Glas zwischendurch» oder zum bekömmlichen Dessertwein.

Weine des Winzers

Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Riesling Trockenbeerenauslese

2006, Niederberg Helden, Mosel-Saar-Ruwer
CHF 250.00
37.5 cl
Riesling Trockenbeerenauslese
Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Riesling Trockenbeerenauslese

2007, Niederberg Helden, Mosel-Saar-Ruwer
CHF 250.00
37.5 cl
Riesling Trockenbeerenauslese
Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Riesling Beerenauslese

2006, Niederberg Helden, Mosel-Saar-Ruwer
CHF 85.00
37.5 cl
Riesling Beerenauslese
Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Riesling Beerenauslese

2010, Niederberg Helden, Mosel
CHF 78.00
37.5 cl
Riesling Beerenauslese
Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Riesling SL

2016, Mosel
CHF 15.00
75 cl
Riesling SL
Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Riesling Kabinett SL

2016, Mosel
CHF 18.00
75 cl
Riesling Kabinett SL
Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Niederberg Helden

2016, Riesling Grosses Gewächs, Mosel
CHF 39.00
75 cl
Niederberg Helden
Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Riesling Spätlese Niederberg Helden

2017, Mosel
CHF 24.00
75 cl
Deutschland / Mosel
Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

Riesling Auslese Goldkapsel

2017, Brauneberger Juffer, Mosel
CHF 36.00
37.5 cl
Riesling Auslese Goldkapsel

Weingut Schloss Lieser, Thomas Haag

PersonenBesitzer und Gutsleiter: Thomas Haag
Rebberge8,5 ha
WeinstilHochfeine, kristallklare Riesling-Weine mit betonter Mineralität und frischer, linearer Säure
Martel

Inmitten der wunderschönen Flusslandschaft an der Mittelmosel liegt der Weinort Lieser mit dem Schloss als Wahrzeichen des Ortes.

Thomas Haag baut ausschliesslich Riesling an auf seinen Toplagen Lieser Niederberg Helden, Brauneberger Juffer Sonneuhr und Brauneberger Juffer. Die Weinberge befinden sich alle in Süd-, Südwestlagen bei einer Steigung von bis zu 70%. Der steinige, weiche Schieferboden speichert die Wärme optimal und die Mosel dient gleichzeitig als Reflektor, der die Sonneneinstrahlung noch intensiviert. Dieses Zusammenspiel des milden Mikroklimas und dem kühlen Allgemeinklima dient als Basis für die Erzeugung hochfeiner, lebendig fruchtiger Rieslinge. Eine lange Vegetationszeit - vom Austrieb Anfang Mai bis zur Ernte Ende Oktober - intensiviert die Frucht und machen den Wein vollfruchtig und hoch aromatisch, der durchzogen von mineralischen Nuancen des steinigen Bodens immer leicht im Alkohol ist.

Mosel

Flächeca.  8'900 ha
RebsortenHauptsächlich Riesling und Müller-Thurgau (weiss); wenig Pinot Noir

Die Mosel-Rebflächen liegen entlang der Mosel vom Quellgebiet in den Vogesen an der Grenze zu Luxemburg bis zur Mündung in den Rhein bei Koblenz, sowie an den beiden Nebenflüssen Saar und Ruwer. Diese drei Flüsse gaben dem Anbaugebiet den alten bis Herbst 2007 gültigen Namen Mosel-Saar-Ruwer. Wie alle Gewässer hat auch die Mosel eine positive Wirkung auf den Weinbau. Er profitiert von der idealen Kombination aus steilen, sonnenüberflutenden Hängen, den die Sonne reflektierenden Schieferböden. Leichte, delikate, von Mineralität und linearer Säure geprägte Weine haben das Bild des Mosel-Weines geprägt.