Bass Phillip

Besitzer: Phillip Jones und Jean-Marie Fourrier
Önologe: Jean-Marie Fourrier
14 ha
Rot: Pinot Noir
«Burgundische Finesse vom Meister aus Victoria in Australien»
Martel über

Bass Phillip

Der Name des Weinguts geht zurück auf den Australien-Forschungsreisenden George Bass sowie auf den britischen Admiral Phillip Jones, den ersten Gouverneur von New South Wales. Das 14 ha grosse Weingut liegt in Gippsland, Victoria. Heute ist der renommierte Burgunderwinzer Jean-Marie Fourrier als Partner des Weinguts verantwortlich für die Rebbergsarbeit und die Vinifikation. So bringt er in Australien seine Erfahrung aus Gevrey-Chambertin ein.


Weine von Bass Phillip
Jean-Marie Fourrier
Weingut Bass Phillip
Weine Bass Phillip