Datenschutzeinstellungen hier anpassen und somit den kompletten Inhalt (interaktive Karte) dieser Seite sehen.

Weine von Jean-Max Roger
Etienne Roger, Besitzer

Auf einen Blick

Besitzer und Gutsleiter: Jean-Max Roger
26 ha
Weiss: Sauvignon Blanc
Rot: Pinot Noir

Ziemlich spektakulär erhebt sich im Tal der Loire der mächtige Hügel mit dem mittelalterlichen Dörfchen Sancerre (etwa 200 km südlich von Paris gelegen). Aufgrund seiner strategischen Lage und als Zufluchtsort der Protestanten war das Städtchen in früherer Jahrhunderten zeitweise heftig umkämpft. Von der ehemaligen Burg ist denn auch nur noch ein einziger Turm übrig, da die gesamte Anlage von den Eroberern geschleift wurde. Heute geht es aber auch hier meist friedlicher zu und her.

Die Familie Roger geht aus einem alten in Bué ansässigen Winzergeschlecht hervor, urkundliche Erwähnung finden sich bereits im 16. Jahrhundert. Der Familienbetrieb des erfahrenen Winzers Jean-Max Roger erzeugt seit den 70er Jahren erstklassigen Sauvignon Blanc. Kleine Erträge und die langsame Vergärung der Trauben bei tiefen Temperaturen tragen zur ausgeprägten Aromatik der Weine bei.

«Frisch, knackig und unvergesslich.»
Martel über

Jean-Max Roger

Impressionen