Martel AG - Rouvinez Sierre
Weingut entdecken
Rouvinez Sierre

Rouvinez Sierre

Besitzer und Gutsleiter: Jean-Bernard und Dominique Rouvinez
86 ha
Rot: Pinot Noir, Gamay, Cornalin, Syrah, Humagne Rouge, MerlotWeiss: Chasselas, Petite Arvine, Johannisberg, Muscat, Heida, Marsanne Blanc, Malvoisie, Sauvignon Blanc
Immer sortentypisch, elegant, tolle Essensbegleiter

Die Önologen-Gebrüder Jean-Bernard und Dominique Rouvinez haben die 1947 gegründete Kellerei in Sierre zu einer der erfolgreichsten und bedeutendsten Wein-Adressen des Wallis geführt. Sie leisteten sowohl Pionier-Arbeit in der Einführung umweltschonender Anbaumethoden und integrierter Produktion (IP) als auch mit Edel-Assemblages wie dem weissen Trémaille (Chardonnay und Petite Arvine) und dem roten Tourmentin (Pinot Noir, Humagne rouge, Cornalin, Syrah). Die Pflege der Walliser Spezialitäten steht an oberster Stelle, brillant ist zum Beispiel der Petite Arvine von Château Lichten. Dieses Weingut bei Leuk haben sie 1990 übernommen und die 10 ha Rebland neu bestockt. Unterdessen sind weitere Domänen hinzugekommen wie Crêta Plan oder Montibeux auf denen meist nur eine einzige Rebsorte angepflanzt wird, die für den Standort perfekt geeignet ist. 

Martel Winzer Rouvinez Sierre
Martel Winzer Rouvinez Sierre
Martel Winzer Rouvinez Sierre