Bodegas y Viñedos del Jaro

Datenschutzeinstellungen hier anpassen und somit den kompletten Inhalt (interaktive Karte) dieser Seite sehen.

Weine von Bodegas y Viñedos del Jaro
Borja Osborne, Besitzer, sitzend

Auf einen Blick

Besitzer und Gutsleiter: Borja Osborne Osborne
65 ha bepflanzt
Weiss: Verdejo
Rot: Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot

In Ribera del Duero, einer der edelsten Rotweinregionen Spaniens, bietet die (Wein-)Landschaft spektakuläre Eindrücke. Um das Städtchen Peñafiel, über dem wie ein Ozeandampfer ein imposantes Burg-Ensemble thront, und bei den Dörfern Valbuena und Pesquera liegen die begehrtesten Lagen der Denominación Ribera del Duero. Hier hat Borja Osborne Osborne von der berühmten Jerez-Weinfamilie mit Beginn dieses Jahrtausends das Weingut Jaro gegründet. Unter dem Namen Compañia de Viñedos Iberian hat Borja Osborne über die Jahre ein kleines, aber feines Weinunternehmen aufgebaut. Weitere kleine Weingüter in Priorat, Toro, Cava und Rueda sind inzwischen dazugestossen.

Die Bodega del Jaro, ein imposanter, zweckmässiger und modernst eingerichteter Keller, und die Reblagen liegen quasi gegenüber von Vega Sicilia auf der rechten Uferseite des Duero. 108 ha Land umfasst das Weingut aktuell, davon sind unter der D.O. Ribera del Duero 60 ha mit Tempranillo (Tinta del Paîs) bepflanzt. Auf weiteren 5 ha wachsen Cabernet Sauvignon und Merlot. Obwohl die Bewässerung der Rebberge in dieser trockenen Gegend erlaubt ist (400 mm/Jahr) wird auf der Bodega nur in Ausnahmefällen davon Gebrauch gemacht.