Heitz Wine Cellars
Weingut entdecken
Heitz Wine Cellars

Heitz Wine Cellars

Besitzer: Familie Lawrence
54 ha
300'000 Flaschen

Weiss: Chardonnay, Sauvignon Blanc
Rot: Cabernet Sauvignon, Zinfandel, Grignolino
Faszinierende Aromenvielfalt. Intensiv und unverkennbar. Kraftvoll und dennoch elegant mit unvergleichlicher Tanninstruktur.

Der Name Heitz ist seit 1961 Kult. Das Weingut wurde zu einer Zeit gegründet, als in Kalifornien kaum einer von Wein sprach. Bevor Joe Heitz (Absolvent des Oenologiestudiums der UC Davis 1948) das eigene Weingut gründete, war er Winemaker bei Beaulieu unter dem berühmten André Tchelistcheff. Sein Martha’s Vineyard Cabernet Sauvignon mit der legendären Minz- und Eukalyptusnote ist wohl der unverwechselbarste der Napa-Kultweine.

Kathleen und David Heitz setzten Joe Heitz' grosse Pionierarbeit engagiert und auf höchstem Niveau fort. Die Trauben werden naturnah und organisch gepflegt. Die Heitz Weine haben alle ihren eigenen, unverkennbaren Stil und gehören ohne Zweifel zum Besten, was Kalifornien und das Napa Valley zu bieten haben. Aussergewöhnlich ist vor allem auch die lange Ausbauzeit in grossen Eichenfässern und anschliessend in Barriques, die dem Wein gegönnt wird (bis zu drei Jahren und länger).

Im Frühjahr 2018 entschlossen sich die Heitz-Geschwister, das Weingut an die Lawrence-Family zu verkaufen, welche über eine grosse Erfahrung in der Landwirtschaft verfügt. 

Weine von Heitz Wine Cellars
Weingut Heitz Wine Cellars
Weine Heitz Wine Cellars