Datenschutzeinstellungen hier anpassen und somit den kompletten Inhalt (interaktive Karte) dieser Seite sehen.

Weine von Domaine de la Pousse d'Or
Benoît Landanger (rechts), Gutsleiter

Auf einen Blick

Besitzer: Familie Landanger
Gutsleiter: Benoît Landanger
17.5 ha
Weiss: Chardonnay
Rot: Pinot Noir

Wer die Côte de Beaune-Weinhänge betrachtet, der sieht bei Volnay ganz klar, wer hier die «Pole Position» einnimmt: die Domaine de la Pousse d’Or am zentralen Dorfeingang und prächtig die Silhouette prägend. Das Weingut ist dank der engagierten und generösen Arbeit der Familie Landanger in Topform. Die Rebberge gehörten einst zum selben Besitz wie diejenigen von Romanée-Conti. Eine geschichtsträchtige Eliteadresse, welche seit 2008/09 und dem Kauf der Domaine Moine-Hudelot auch Toplagen in Chambolle-Musigny und Morey Saint Denis an der Côte de Nuits besitzt. Der aktuelle Stil des Hauses zeigt frische, subtile Klasseweine mit Eleganz und bester, konzentrierter Substanz. Moderne Klassik.

«Geschichtsträchtige Eliteadresse mit Hand- und Unterschrift aus Volnay.»
Martel über

Pousse d'Or

Impressionen