Domaine Masson-Blondelet
Weingut entdecken
Domaine Masson-Blondelet

Domaine Masson-Blondelet

Besitzer und Gutsleiter: Jean-Michel und Pierre-Francois Masson-Blondelet
21 ha, die Lagen sind alle Süd/Südost orientiert
130'000 Flaschen
Weiss: Sauvignon Blanc, Chasselas
Rot: Pinot Noir
Klassicher, aromatischer und sehr typischer Sauvignon Blanc, mit dezenter Frucht; trocken, hervorragend geeignet als Aperitif und als Begleiter von Meerfisch.
Für heisse Sommertage und lange Sommernächte.
Martel über

Masson-Blondelet

Sie sind rührend: bei den Masson-Blondelets arbeitet die ganze Familie mit, Stolz und Freude strahlt aus allen Gesichtern. Als traditionelle Weinbauern sind sie einfach und bescheiden. Sie sind sich jedoch auch bewusst, das Privileg eines exzellenten Terroirs geniessen zu dürfen und einen nicht nur in Frankreich geschätzten Beitrag an die Weinkultur zu leisten.

Mittlerweile in der 7. Generation und mit neun Familienmitgliedern pflegen die Masson-Blondelets in Pouilly-sur-Loire (unweit von Sancerre) ihre Rebberge und vinifizieren daraus die bekannten Loire Klassiker.  Im Wissen darum, dass Rebbau langfristiges Denken verlangt, hat man seit den frühen 1980er Jahren jegliche Chemie aus dem Rebberg verbannt und setzt ganz auf ökologische Bewirtschaftung. Dieses Denken setzt sich selbstverständlich auch im Keller fort. Schonende Behandlung der Trauben und von Most und Wein ist oberstes Gebot. Darum werden sie z.B. ausschliesslich mit Hilfe der Schwerkraft statt mit Pumpen bewegt. Dazu wurde auch eigens ein dreigeschossiges Kellergebäude erbaut.

Weine von Domaine Masson-Blondelet
Weingut Domaine Masson-Blondelet
Weine Domaine Masson-Blondelet
Martel Domaine Masson-Blondelet