Martel AG - Vulkanland Steiermark
Weinregion entdecken
Vulkanland Steiermark

Österreich / Steiermark / Vulkanland Steiermark

1'400 ha
Weiss: Traminer, Welschriesling, Weissburgunder, Ruländer (Pinot Gris), Chardonnay, Sauvignon Blanc
Rot: Zweigelt, Blauer Wildbach, Blaufränkisch, Merlot
Martel AG - Weinland Vulkanland Steiermark

Viele kleine Hänge prägen das Weinbaugebiet Süd-Oststeiermark, das nahe der Slowenischen Grenze liegt. Die Trauben gedeihen dort vor allem an den Hängen erloschener Vulkane, die dem Landschaftsbild seine Eigenart verleihen.

Das Weinbaugebiet ist zwar gross, doch liegen die Weinberge weit verstreut, die Gesamtrebfläche beträgt etwa 1400 ha. Der Boden ist grösstenteils vulkanisch. In dieser relativ warmen, trockenen Gegend (pannonisches Klima) werden hauptsächlich weisse Sorten angebaut. Am populärsten ist der hocharomatische Traminer. Am bekanntesten bei uns sind die Sauvignon Blanc-Weine.