Martel AG - Blaise Duboux
Weingut entdecken
Blaise Duboux

Blaise Duboux

Besitzer und Gutsleiter: Blaise Duboux
5 ha 
Weiss: Chasselas, Chardonnay, Marsanne
Rot: Plant Robez, Pinot Noir 
Präzis, elegant, feingliedrig

Blaise Duboux bewirtschaftet im Lavaux in 17.(!) Generation 5 Hektaren, biologisch zertifiziert und nach biodynamischen Grundsätzen. Die wichtigste Rebsorte auf dem Betrieb ist Chasselas, dessen Kultivierung Blaise Duboux sozusagen im Blut hat. Er besitzt grossartige Terroirs im Dézaley, Calamin, Epesses und Villette. Seine Chasselas göheren mit zum Besten was die Rebsorte zu bieten hat. In der Westschweiz eine bekannte Weinpersönlichkeit, gilt Duboux in der Deutschschweiz noch als Geheimtipp. Immerhin gehört er zu der renommierten Vereinigung Mémoire des Vins Suisses. Seine Weine besitzen Subtilität, Eleganz und Mineralität. 

Martel Winzer Blaise Duboux